Presse / Behördenstimmen (einige Auszüge)

Zu Band I

  • Kriminalroman aus erster Hand ! index
  • Grausamer Mord im Freibad index

Zu Band II

  • Der Polizeipräsident von Mittelfranken, Johann Rast:
             
„Die – sehr spannende – Handlung hat einen hohen Regionalbezug zu Franken und zu Nürnberg und hebt sich wohltuend von anderen, oft sehr ‚standardisiert‘ wirkenden Krimiinhalten ab. Insgesamt ein Werk, das man ungern aus der Hand legt, wenn man einmal mit dem Lesen begonnen hat.“

 

  • Der Behördenleiter der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, Dr. Walter Kimmel:
              „Ihnen ist mit dem Werk ein Meisterstück in der Kriminalliteratur gelungen“
    • Kommissar Schorsch Bachmeyer ermittelt wieder   index
    • Kulmbach hat eine Leiche im Keller index
    • Massenandrang bei der Lesung “Dadord in Frangn” index
    • Mörderische Eröffnung index
    • Franken-Krimis gewinnen index
    • Schorsch ermittelt in der Kurstadt index
    • Neuer Fall für den Kommissar index
    • Realität und Fiktion gespickt mit Fränkischem index

 Zu Band III

             

„Sowohl die authentische Schilderung des Büro- und Ermittlungsalltags von Kommissar „Schorsch“ Bachmeyer und seinem Team wie auch die Krimi-Handlung als solche überzeugen durch realitätsnahe Bezüge und äußerst authentisch wirkende Dialoge. Es ist den Verfassern gelungen, über dem großen Spannungsbogen des zugrundeliegenden kriminalistischen Sachverhalts mehrere kleinere, in sich abgeschlossene Spannungsfelder einzubauen, die es dem Leser schwer machen, das Buch vorzeitig aus der Hand zu legen.“

  • Spannung pur im neuen "Dadord". index

Zu Band IV

  • Der Behördenleiter der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, Dr. Walter Kimmel:

»Ihnen ist wieder ein hervorragender Kriminalroman gelungen — nicht nur für den Insider (...). Zwei ineinander verwobene Handlungsstränge werden in bisweilen schon fast dramatischer Weise dargestellt (...). Herzlichen Glückwunsch zu einem wahrhaft gelungenen Werk!«

  • Der Polizeipräsident von Mittelfranken, Johann Rast:
              »In Band 4 des ›Dadord in Frangn‹ gelingt es Roland Geisler wiederum, eine außerordentlich spannende Handlung mit exakten Milieurecherchen und dem Ermittlungsalltag in einem Kommissariat der Kriminalpolizei zu verbinden. (...) Insgesamt ein äußerst spannendes und dabei lehrreiches Buch.«